Warum kommen Warzen immer wieder?

Wer eine Warze an seinem Körper feststellt, ist in der Regel erst einmal ratlos. Nahe liegt hier zunächst der – verschämte – Gang in die Apotheke. Dort lässt man sich vom Apotheker seines Vertrauens beraten – nicht selten hinter vorgehaltener Hand, denn eine Warze ist nichts, mit dem man hausieren geht. Viel zu eklig ist ihre Geschichte. Abscheulich, abstoßend, ansteckend, um nur ein paar Stichwörter zu nennen. Das ist der Ruf von Warzenerkrankungen. Auch, wenn es manche Mittel rezeptfrei gibt, bisweilen ist die Warzeninfektion so stark, dass sie nicht von einmaliger Behandlung entfernt wird.

weiterlesen

Wo Warzen entfernen lassen?

Sie haben eine Warze bei sich oder Ihren Angehörigen festgestellt und möchten dieser logischerweise schnellstmöglich loswerden. Gehen Sie bitte erst zum Arzt oder befragen Sie Ihren Apotheker, bevor Sie daheim an der Warze herumdoktern. „Knibbeln“ Sie nicht daran herum, das bringt meistens überhaupt nichts. Auch, wenn Sie die Warze zunächst entfernen, sie taucht meistens, schneller als Ihnen lieb ist, wieder auf. Zudem könnten Sie gesunde Haut verletzen, was an offen sichtbaren Stellen wie im Gesicht oder an den Händen unschöne Narben verursacht.

weiterlesen